Nachrichten

Auswahl
Hannover stellt sich auf

Hannover stellt auf

Eine spannende Woche liegt hinter den SPD-Mitgliedern im Bezirk Hannover,  die in einigen ihrer Wahlkreise ihre Landtagskandidaten aufgestellt haben. In der Stadt Hannover waren das am 21. März das Doris Schröder-Köpf (WK 24 / Hannover-Döhren), Thela Wernstedt (WK 26 / Hannover-Linden), Stefan Politze (WK 27 / Hannover-Ricklingen), Michael Höntsch (WK 28 / Hannover-Mitte) gehören dazu. Für den Wahlkreis 25 (Hannover-Buchholz) wurde Landesvorsitzender Stephan Weil gewählt. mehr...

 
Ehrung in Northeim

Besondere Ehrung in Northeim

Mit einer besonders gelungenen Aktion wurden die Delegierten der Wahlkreiskonferenz Northeim Anfang März in Northeim überrascht. Der SPD-Bezirksvorsitzende Stefan Schostok ehrte den 100 Jährigen Ernst Fahlbusch aus Gillersheim für seine 82-jähirge Mitgliedschaft in der SPD. Gleichzeitig konnte er das jüngste Parteimitglied des Unterbezirks Northeim begrüßen, den 14 Jahre jungen Adrian Hartmann aus Hillerse. mehr...

 
Stefan Schostok und Stephan Weil

Mit Stephan Weil für einen Politikwechsel

Nach dem Vorstand und Beirat des SPD-Bezirks Hannover einstimmig den hannoverschen Oberbürgermeister Stephan Weil als Spitzen-Kandidaten der SPD für die kommende Landtagswahl vorgeschlagen haben, hat dieser heute auf einer Pressekonferenz seine Kandidatur erklärt: "Wenn die Mitglieder der Niedersächsischen SPD es wollen, werde ich bei den Landtagswahlen antreten!" mehr...

 
Vorstand-ag60 -bezirk
| 1 Kommentar
 

Bezirkskonferenz AG60+

AG 60+ wählt neuen Bezirksvorstand
Die AG 60+ hielt am 25. September 2010 ihre Bezirkskonferenz in der Stadthalle Uelzen ab. Neben der Beratung vieler Anträge u.a. zur Gesundheitspolitik, zur Rente und zur Bildungspolitik wählte die Konferenz einen neuen Bezirksvorstand. mehr...

 
Stefan Schostok

Stefan Schostok mit 96 Prozent zum neuen Vorsitzenden gewählt

„Ich möchte Teil des neuen Zukunftskonzeptes für unsere Partei sein.“ Mit diesen Worten empfahl sich Stefan Schostok am 31. Oktober in Hannover den Delegierten des SPD-Bezirksparteitages als neuer Vorsitzender. Schostok war sich dabei der großen Traditionslinie bewusst, in die er als SPD-Bezirksvorsitzender eintritt. Sie reicht von Kurt Schumacher und Peter von Oertzen über Gerhard Schröder bis zu Wolfgang Jüttner, der nach 18 Jahren den Vorsitz in jüngere Hände übergeben wollte. mehr...

 

 

 
1 2
 

So steht die SPD Niedersachsen zu ...

Schließen
 

Arbeit

Arbeit

Gute Arbeit kommt nicht von selbst, die Politik muss Rahmenbedingungen schaffen: Kernthema der SPD.

 

Bildung und Qualifikation

Bildung und Qualifikation

Jeder hat das Recht auf optimale Bildung. Sie ist der Schlüssel für ein selbst bestimmtes Leben.

 

Energie

Energie

Atomkraft ist out. Wir müssen mehr in Erneuerbare Energien investieren und Technologien entwickeln.

 
 

 

Europa

Europa

Die SPD begreift Europa als Chance. Hier werden wichtige Zukunftsentscheidungen gefällt.

 

Gesundheit

Gesundheit

Gesund sein ist kein Privileg der Reichen: Solidarische Finanzierung sichert zudem stabile Beiträge.

 
 

 

Sozialstaat

Sozialstaat

Die Gemeinschaft muss sich organisieren, um Ungleichheiten und Ungerechtigkeiten auszugleichen.

 

Umwelt und Nachhaltigkeit

Umwelt und Nachhaltigkeit

Unsere Ressourcen klüger nutzen. Nur so schützen wir die Natur und sind gleichzeitig produktiv.

 

Wirtschaft

Wirtschaft

Wirtschaft braucht Freiheit und Regeln. Sie soll den Menschen dienen, nicht umgekehrt.